FANDOM


Antonio Cesaro
ANTONIO WIKI!
Persönliche Daten
Name Claudio Castagnoli
Ringname(n) Antonio Cesaro
Nicknames Der Landvogt
Größe 1,96 m
Gewicht 105 kg
Geburt 27. Dezember 1980                    in Luzern, Schweiz
Angekündigt aus Luzern, Schweiz
Debüt 24. Dezember 2000
Finisher Gotch Style Neutralizer
Theme Jim Johnston - Miracle

Claudio Castagnoli ist ein Wrestler, der bei der WGL unter Vertrag steht.

Geschichte

Claudio Castagnoli

Bei einer der FCW Shows, inder er im Main Event stand, konnte sich Claudio Castagnoli den Hardcore Title sichern. Er attackierte nach dem Match den Hardcore Champion Sean Waltman und konnte ihn dann per Pinfall besiegen und somit den Hardcore Title abnehmen. Sein WGL Debüt feierte Claudio Castagnoli beim Royal Rumble 2013. Hier trat er im Royal Rumble Match auf, wobei er jedoch keine großen Spuren hinterlassen konnte. Den Hardcore Title verlor er bei Monday Night RAW #43 zunächst an The Rock, welcher beim Hardcore Title Match gegen Heath Slater eingriff und diesen coverte. Anschließend konnte sich Claudio Castagnoli den Titel jedoch von The Rock zurückholen, um ihn Sekunden später wieder an Heath Slater zu verlieren. Eine Woche zuvor konnte er den Hardcore Title  bereits zweimal erfolgreich verteidigen. Später wurde Castagnoli aufgrund des eher schwachen Debüts wieder in die FCW zurückgeschickt.

Antonio Cesaro vs. Val Venis

Nun als Antonio Cesaro bekannt, wurde er wieder aktiver Teil der WGL-Shows und wurde für Wrestlemania 29 ins Money in the Bank Match gebooket. Bei Wrestlemania 29 trat er im Money in the Bank Match gegen David Otunga, Mankind und Dolph Ziggler an. In diesem Match konnte er sich aber nicht durchsetzen und verlor schlussendlich gegen David Otunga. Bei Monday Night RAW #50 bezieht Val Venis Stellung zu seinen Handlungen bei Wrestlemania und erklärt auch, warum das Wolfpac MC nicht mehr existiert. Dabei wird er von Antonio Cesaro unterbrochen, welcher ihn anfeindet und verbal attackiert. Bei RAW #52 sollte Venis sein Match gegen Damien Sandow gewinnen um gegen Cesaro antreten zu drüfen, durch eine Attacke von Cesaro zu Beginn der Show, geht er geschwächt ins Match und verliert es. Daraufhin erhält er von Cesaro die Aufgabe und letzte Chance auf ein Match gegen ihn, bei Backlash den Hardcore Title zu gewinnen und als Champion Backlash zu verlassen. Bei Backlash 2013 versuchten Cesaro und Sandow noch Val Venis daran zu hindern den PPV als Hardcore Champion zu verlassen und wollten ihm den Titel abnehmen. Dabei wurden sie jedoch von Sheamus gestört, der ebenfalls wieder Hardcore Champion werden wollte. Während sich die beiden um Sheamus kümmerten konnte Val Venis verschwinden und den PPV als Hardcore Champion verlassen.

In der darauffolgenden Woche fordert Val Venis sein Match gegen den Landvogt, da er die Bedingung erfüllt und Hardcore Champion wurde. Der Schweizer gibt ihm daraufhin ein Match, es ist jedoch ein Handicap Match gegen The Intellectual Greatness. Das Handicap Match kann Intellectual Greatness für sich entscheiden nachdem Val Venis, Damien Sandow unabsichtlich mit einem Stuhl geschlagen hat und dafür disqualifiziert wurde. Im RAW darauf fordert Val Venis von Cesaro ein 1 on 1 Match für den kommenden PPV No Return und nennt das Verschwinden aus den Shows der WGL als seinen Einsatz. Der Landvogt akzeptiert die Herausforderung unter der Bedingung, dass er die Matchart aussuchen kann. Bei der letzten RAW Ausgabe vor No Return, erscheint Cesaro nach Val Venis' Match gegen Goldust in der Halle und verkündet dass es ein Special Guest Referee Match wird. Als Guest Referee erscheint sein Tag Team Partner Damien Sandow. Daraufhin kommt John Laurinaitis zum Ring und ändert die Matchart zu einem Extreme Rules Submission Match. Außerdem verbannt Laurinaitis Damien Sandow für die Dauer des Matches vom Ring. Den Einsat von Cesaro konnte sich Val Venis aussuchen, der sich dafür entschied, dass der Landvogt, im Falle einer Niederlage, sein persönlicher Ringannouncer wird. Das Match bei No Return war ein hartes und spannedes Match. Am Ende konnte sich dann Val Venis durchsetzen und den Landvogt schlagen.

Stat-Updates + Finisher

Antonio Cesaro verwendet seine Standard Signatures und Finisher. Als Signature hat er den Very European Uppercut und den Gutwrench Suplex 3. Sein Finisher ist der Neutralizer. Claudio wurde noch nicht mit Status-Updates aufgewertet. Sein Overall liegt somit bei 84.

Privatleben

Noch keine Infos vorhanden.

Gossip

Errungene Erfolg

Eigenschaften

Eigenschaft Standard Neu Differenz
Schlagkraft 85
Griffkraft 80
Submission 80
Schlagabwehr 80
Griffabwehr 80
Schnelligkeit 80
Sprung 65
Agilität 60
Adrenalin 75
Erholung 75
Härte 75
Zähigkeit 75
Charisma 75
Tag Team 70
Overall 84
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.