FANDOM


Ryback
Ryback
Persönliche Daten
Name Ryan Reeves
Ringname(n) Ryback
Größe 1, 91 m
Gewicht 132 kg
Geburt 10. November 1981 in Las Vegas, Nevada
Angekündigt aus Sin City
Debüt 2004
Finisher Delayed Fisherman Suplex

Ryback (mit bürgerlichem Namen Ryan Reeves) ist ein Wrestler.

Geschichte

Ryback's First Championship

Nachdem Ryback wochenlang Daniel Bryan, den World Heavyweight Champion, im Visier hatte, attackierte er ihn bei Monday Night RAW #39 und verletzte ihn schwer. Der World Heavyweight Title wurde daraufhin vom GM Michael Cole für vakant erklärt. Beim Royal Rumble 2013 musste Ryback dann gegen Stone Cold Steve Austin antreten. Der Gewinner des Matches wurde neuer World Heavyweight Champion. Ryback konnte das Match für sich entscheiden. Bei Monday Night Raw #42 erschien Ric Flair auf der Stage und lieferte sich eine Wortgefecht mit dem Sieger des Royal Rumbles, Randy Orton. Ric Flair präsentierte sich dabei als neuer Manager von Ryback. Beim Pay-Per-View Cyber Sunday 2013 musste Ryback zum ersten Mal seinen World Heavyweight Title verteidigen. Hierbei musste er sich, in KaneWade Barrett, Damien Sandow, Brock Lesnar und Heath Slater gleich fünf Gegnern stellen. Bei dem Match handelte es sich um ein Elimination Chamber Match und Rybacks Kammer öffnete sich als zweite. Ryback war auch für die ersten beiden Eliminierungen verantwortlich, als er Damien Sandow und danach Wade Barrett eliminierte. Leider wurde Ryback selbst anschließend von Brock Lesnar eliminiert und konnte somit seinen Titel nicht verteidigen.

Ryback vs. Sheen

Als Charlie Sheen auf der Road to Wrestlemania als Wrestlemania Gues Host angekündigt wurde und sich mit Ric Flair und seinem Schützling Ryback anlegte, wie er es bereits via Twitter mehrmals gemacht hat, suchte Sheen nach einem Schützling, der ihn in einem Match gegen Ryback vertritt. Dabei wurde er mit Stone Cold Steve Austin fündig. Es kam bei Wrestlemania also zum erneuten Aufeinandertreffen der beiden, nur diesmal ohne Titel! In dem Match konnte sich Ryback erneut gegen Steve Austin durchsetzen. Nach dem Match folgte dann ein Brawl der beiden, bei dem Ryback mit dem Shell Shocked die Oberhand gewinnen und Austin fürs erste aus den Spiel nehmen konnte. Anschließend packte sich Ryback, Charlie Sheen, doch in dem Moment verpasste Ric Flair seinem Schützling einen Low Blow und attackierte Ryback. Anschließend wurde Ryback in den Figure Four Leg Lock genommen. Sheen suspendierte Ryback auch noch, da dieser einen Vertrag unterzeichnet hatte, wodurch er Charlie Sheen nicht anrüren durfte.

Stat-Updates + Finisher

Ryback verwendet seine Standard Signatures. Als Signature hat Ryback die Clotheline 5 und den Backpack Stunner. Der Finisher von Ryback ist der Delayed Fisherman Suplex und der Suplex Hammer (genannt The Aftershock). Ryback hat zwei Status Updates gekauft. Er hat somit einen Overall von 91.

Privatleben

Ryback heißt mit bürgerlichem Namen Ryan Reeves und ist am 10.11.1981 in Las Vegas, Nevada geboren.

Gossip

Errungene Erfolge

Eigenschaften

Eigenschaft Standard Neu Differenz
Schlagkraft 90
Griffkraft 90
Submission 75
Schlagabwehr 80
Griffabwehr 75 85 +10
Schnelligkeit 85
Sprung 65
Agilität 65
Adrenalin 75
Erholung 75 85 +10
Härte 90
Zähigkeit 85 90 +5
Charisma 65 80 +15
Tag Team 75
Overall 87 91 +4
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.